Becker Serie E01 - Rollladenantriebe mit elektronischer Endabschaltung

Ein Rollladenmotor mit elektronischer Endabschaltung. Sein Vorteil ist die sensible Hinderniserkennung in AB-Richtung und automatische Erkennung der Endlagen bei Verwendung von Aufhängefedern oder starren Wellenverbindern. Alternativ können auch feste Endlagen eingestellt werden. Die Programmierung der Endlagen kann direkt am Motorkopf oder über einen Schalter gemacht werden, ein spezielles Einstellkabel ist nicht erforderlich. Der Rohrmotor ist gegen eine Überhitzung geschützt und hat ein steckbares Anschlusskabel. Wie jeder Rollladenmotor ist er für Rechts- und Linkseinbau geeignet.

Einsetzbar für:

  • Rollläden
  • Insektenschutz
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Becker R8-17-E01 | 8 Nm | Rohrmotor
Becker-Antriebe GmbH Becker R8-17-E01 | 8 Nm | Rohrmotor
  • Rohrmotor mit elektronischer Endabschaltung
  • Automatische Erkennung der Endlagen bei Verwendung von Aufhängefedern oder starren Wellenverbindern
  • Endlageneinstellung über Schalter am Antriebskopf ohne spezielles Einstellset möglich
  • Blockiererkennung (AUF-Richtung) und Sensible Hinderniserkennung (AB-Richtung)
146,00 € *
Zum Produkt
Becker P5-16-E01 | 5 Nm | Rohrmotor
Becker-Antriebe GmbH Becker P5-16-E01 | 5 Nm | Rohrmotor
  • Rohrmotor mit elektronischer Endabschaltung
  • Automatische Erkennung der Endlagen bei Verwendung von Aufhängefedern oder starren Wellenverbindern
  • Endlageneinstellung über Schalter am Antriebskopf ohne spezielles Einstellset möglich
  • Blockiererkennung (AUF-Richtung) und Sensible Hinderniserkennung (AB-Richtung)
134,50 € *
Zum Produkt